Archiv der Kategorie: Veranstaltungen und Initiativen

Symposium 100 Jahre Roman Rubinstein

25. November 2017 11-15 Uhr Rosa-Luxemburg-Stiftung Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Roman Rubinstein sagte in einem Interview von 1997, dass ein Leben dann gelebt wurde, wenn sich darin für etwas eingesetzt wurde. Das Wichtigste sei, dass man am Ende in einen Spiegel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Veranstaltungen und Initiativen | Hinterlasse einen Kommentar

180 Jahre Lebenserfahrung – Geburtstage von Friedrich Schmid und Ludwig Einicke

Im Juni 2016 wurden Ludwig Einicke, Ehrenvorsitzender des Deutschen Mauthausen Komitee und Friedrich Schmid, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus zusammen 180 Jahre alt. Ludwig feierte am 23.6. seinen 80. und „Fritz“ am 28.6. seinen 100. Geburtstag. Diesen Tage haben wir am 23. Juli 2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen und Initiativen | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Ehrung von Nazis als „Opfer des Stalinismus“!

Es darf auch in der Zukunft nicht sein, dass an Orten zweifacher Vergangenheit ehemalige nationalsozialistischen Massenmördern, wenn auch Verfolgte der kommunisitschen Diktatur politische Aufmerksamkeit oder gar Anerkennung entgegengebracht wird. Hier ein Protestbrief an den Ministerpräsidenten von Brandenburg, Matthias Platzeck, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen und Initiativen | Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite wird demnächst aktualisiert.  

Veröffentlicht unter Veranstaltungen und Initiativen | Hinterlasse einen Kommentar